Veranstaltungen  2017
 

Alle Führungen  sind kostenfrei. Über eine Spende für den Erhalt der Kirche ist der Vorstand des Fördervereines Ihnen aber dankbar.

 

Sa. 14. Jan.    Lichtbildervortrag über Häuser, Landschaften und Einwohnern aus der
14.30  Uhr                                Vergangenheit von  Probsteierhagen

                         im Claus-Harms- Haus in Probsteierhagen. Ein Spendenbeitrag von 5 Euro für Kaffee
                        und Torten ist erwünscht.

 Mo. 06. März                   Jahreshauptversammlung des  Fördervereines statt.
 19.30Uhr                                      Claus-Harms-Haus

 Sa. 22.04.          Führung um und in der St. Katharinen-Kirche.
14.30 Uhr

 Sa. 29. April                         Brathering in Sauer mit Bratkartoffeln.
  12.00 Uhr                
Essen im Claus Harms Haus.  Spende von 7,00 Euro ist erwünscht.

 Vom 20. oder 21.                        Geimeindefahrt nach Gumbinnen (ehem. Ostpreußen)
bis 27. oder 28. Mai
                mit zwei VW-Bussen für ca, 14 bis 15 Personen                                   
                                                                   Reisekosten inkl. Halbpension ca. Euro 450,--.
                                     Wegen Visabeschaffung sind Anmeldungen nur bis 15. März möglich.

 

Do. 06.Juli                      Tagesausflug nach Angeln
                                     
 mit Besuch der Kirche in Grundhof und Schifffahrt nach Schleimünde

 

So. 30. Juli 15.00 Uhr     Führung durch unsere St. Katharinen-Kirche.

 

So. 06. Aug. 15.00 Uhr         Führung durch den historischen Dorfkern von Probsteierhagen
                                                      Treffpunkt vor Suckow`s Gasthof.

 

So. 10. Sept. von 13-17.00 Uhr      Am Tag des „Offenen Denkmales Führungen in der Kirche, zu
                                                     den Glocken und auf den historischen Kirchenboden.

 

So. 01. Okt.               nach dem Erntedankgottesdienst ab 11.30 Uhr  Apfelfest mit Mittagessen
                                    und Kaffeetafel in und um das C.- H.- Haus ein.

 

Sa. 28. Oktober 19.00 Uhr    Konzert des Gospelboat-Chor Kiel e. V.
                                                              
St. Katharinen-Kirche Probsteierhagen

                                           Eintritt frei, Um eine Spende wird gebeten.

Sa. 18. Nov. 14.30 Uhr  Lichtbildervortrag „400 Jahre Schulgeschichte im Kirchspiel
                                       Probsteierhagen“ bei Kaffee u. Kuchen im Claus-Harms-Haus in
                                        Probsteierhagen. Ein Spendenbeitrag von 5 Euro wird erbeten.

 

Eventuell weitere Veranstaltungen werden im Kirchenschlüssel und in der Tagespresse bekannt gegeben

                                                     *

2016

Gospelkonzert in der St. Katharinen-Kirche

 

Am Samstag, 29. Oktober 19.00 Uhr veranstaltet der Gospelboat Kiel e. V. ein Gospelkonzert in der St. Katharinen-Kirche in Probsteierhagen. Einlass ab 18.30 Uhr.

Gospelboat Kiel e. V. ist seit 1990 in der Gospelszene in Schleswig-Holstein bekannt.

Ca. 60 aktive Mitglieder treffen sich wöchentlich zu Proben und Auftritten, die den Chor nicht nur in Kiel und Umgebung, sondern auch z.B. in München, in Schweden und auch auf der Hallig Langeness bekannt gemacht haben.

In den 26 Jahren des Bestehens ist das Repertoire immer anspruchsvoller geworden und wird fröhlich und peppig vorgetragen. Bemerkenswert ist dabei die große Anzahl verschiedener Solisten und eingesetzter Musikinstrumente, die den Zuhörern einen facettenreichen Abend bieten.

Der Eintritt ist frei, jedoch wird um eine Spende gebeten.

Der Vorstand des Vereines für den Erhalt der St. Katharinen-Kirche zu Probsteierhagen e. V. ist erfreut, Ihnen dieses Konzert anbieten zu können, und bittet Sie um zahlreiche Teilnahme.

 

 

 

Mo. 14. März            Jahreshauptversammlung des Fördervereins,
19.30 Uhr                           Kirchengemeindehaus 

Sa. 23. April             Führung durch die St. Katharinen-Kirche
15.00 Uhr

 Sa.21. Mai              Bratheringessen im Gemeindehaus.
ab 12:30 Uhr
                Das Silber der Ostsee ist da ! 

Schon seit einigen Wochen ziehen die silbernen Heringsschwärme aus den Tiefen der Ostsee zum Laichen in die Schlei, den Nord-Ostsee-Kanal und die anderen Buchten der Ostsee. In jedem Jahr wieder ist das die beste Zeit, um Heringe in verschiedenen Zubereitungsarten zu genießen. Aber wer macht sich schon gerne die Arbeit, die Heringe zu säubern und zuzubereiten? Wir nehmen Ihnen die Arbeit der Vor- und  Zubereitung ab! 

Wir laden Sie  am Samstag, 21. Mai 12.30 Uhr zu Brathering in Sauer mit Bratkartoffeln in das Gemeindehaus der Kirche ein.

Wir bieten Ihnen in Roggenmehl gewälzte, goldbraun gebratene und nach Großmutters Art süß-sauer eingelegte Heringe mit Bratkartoffeln und einer Salatbeilage an. Auch zum Mitnehmen!

Für Mitglieder unseres Fördervereines bieten wir Ihnen das Mittagessen für 5,00 Euro, für Freunde des Fördervereines für 7,00 Euro an. Eventueller Überschuss dieser Veranstaltung soll mit zur Restaurierung der Figuren auf dem Kanzeldeckel verwendet werden.

Wir bitten um baldige Anmeldungen, da der Einkauf und die Vorbereitungen rechtzeitig geplant werden müssen.

Anmeldungen bitte nur unter 04348 – 1239

Wir hoffen, dass unser Angebot Ihnen zusagt, und wir Sie am 21. Mai bedienen dürfen.

 Im Namen des Vorstandes
Horst Perry

Sa. 06. Juli               Tagesausflug des Fördervereines nach Meldorf
8.00 Uhr
Unser diesjähriger Tagesausflug führt uns am Mittwoch dem 06. Juli in die mittelalterliche Stadt Meldorf in Dithmarschen. Ursprünglich war die Fahrt am 02. Juli geplant, musste aber verschoben werden, da die Weberei und anschließende Werkstätten am Samstag geschlossen sind.

Eine beschauliche Kleinstadt mit historischen kleinen Gassen und alten Häusern rund um den Dom lädt zum Bummeln ein. Es gibt so viele Sehenswürdigkeiten, die an einem Tag gar nicht besichtigt werden können. Wir haben deswegen für Sie eine Vorauswahl getroffen: Unter fachkundiger Führung wird der Dom aus dem 13. Jahrhundert um 10.00 Uhr besichtigt. Dauer ca. 1 Stunde. Direkt neben dem Dom am Marktplatz liegt der historische Lindenhof, in dem wir um 11.45. Uhr zum Mittagessen angemeldet sind. Um 13.30 Uhr besuchen wir die alte Weberei, wo an mehreren Webstühlen wie seit Jahrhunderten gewebt wird. Die gleichen Webstühle standen früher in der Probstei bei den selbstständigen Webern und in den Bauernhäusern .

Ab ca. 14.30 Uhr bis 17.00Uhr können Sie dann den Nachmittag nach Ihrer Wahl gestalten. Hierbei hilft Ihnen der Prospekt „ Meldörp to Foot“, der Ihnen bei Fahrtbeginn übergeben wird. Cafe`s am Marktplatz laden zum Verweilen ein, und die vielen kleinen Gassen gewähren einen Einblick in die vergangenen Jahrhunderte. Das Landwirtschaftliche Museum bietet eine spannende Zeitreise durch den technischen und kulturellen Wandel der letzten Jahrhunderte in der Landwirtschaft an.

Alle Ziele liegen am Marktplatz oder nur wenige Minuten entfernt.

Abfahrt mit „Ruser Reisen“ um 8.00 Uhr vom Dorfplatz. Rückkehr ca. 19.00Uhr.

Die Kosten für den Ausflug betragen für Mitglieder des Fördervereines 35 Euro, für Freunde 40 Euro. Im Preis enthalten sind die Busfahrt, die Führung im Dom, das Mittagessen und die Führung in der Weberei.

Anmeldungen bitte nur bei Horst Perry unter der Telefon-Nr. 04348-1239

  

So. 31. Juli                  Führung durch den historischen Dorfkern
15.00 Uhr

 

So. 07.August           Führung durch die St. Katharinen-Kirche
15.00 Uhr

 

So. 11. September     Führungen in der Kirche und in den Glockenstuhl
13-17.00 Uhr

So.  02. Oktober
Nach dem Erntedankgottesdienst, 
Apfelfest im und um das Gemeindehaus der St. Katharinen-Kirche mit frisch gepreßtem Apfelsaft, Mittagsimbiss, Eierpfannkuchen, Kaffee u. Torten.

Sa. 29. Oktober        Gospelkonzert in der St. Katharinen-Kirche
19.00 Uhr

 

Sa. 19. November     Lichtbildervortrag mit historischen Fotos aus Probsteierhagen
14.30 Uhr                            bei Kaffee und Kuchen   verschoben auf den 14. Januar

  

2017

Sa. 14. Januar      Lichtbildervortrag

                              Mit historischen Fotos von Einwohnern, Festen und Gebäuden aus Probsteierhagen,